Belebtes, vitalisiertes Wasser in bester Qualität und höchster Reinheit. Rein und frisch wie an der Quelle in den Bergen, produziert direkt in Ihrer Küche.

 

AQUAPORIN

 
aquaporin 01    auslasshahn 01 
  • Hochwertige Technik auf kleinstem Raum
  • Die Wasserspartechnik ist sehr leise
  • Hohlfasermembrane (Ultrafiltration) als Keimsperre
  • Vitalisierung "Wasserfallefekt"
  • Die AQUAPORIN entlüftet sich komplett selbst! Keine geschmackliche Beinträchtigung durch Luftblasen im System
  • Edelstahlhahn serienmäßig
  • Die AQUAPORIN ist in einem speziellen Gehäuse verbaut und gegen Schmutz geschützt
  • AquaStop elektronischer Leckwasserschutz
Montagebeispiele (oben)  

AQUAPORIN (deutsch) - Datenblatt


SOLIDE
 
 solide 01    fliess Schema solide

Solide

  • Hochwertige Technik in klassischer Bauweise
  • Wasserspartechnik 
  • Keramikmembranfilter als Keimsperre
  • Vitalisierung "Wasserfallefekt"
  • Die SOLIDE entlüftet die wesentlichen Bauteile jetzt selbst  
  • Auslasshahn Messing verchromt die Dichtflächen bestehen aus keramischen Scheiben
  • AquaStop elektronischer Leckwasserschutz jetzt serienmäßig
Ausstattungsbeispiele

 SOLIDE (deutsch) - Datenblatt


Membranleistung 

 

Die Membranleistung ist abhängig von Temperatur, Wasserdruck und Membrangröße. Die angegebenen Messwerte sind Durchschnittswerte bei einem Rohwasser (Leitungswasser) mit 500ppm, 4 bar Wasserdruck und einer Rohwassertemperatur von 15° C.

  • Betriebsdruck 2,5 -7 bar
  • Wassertemperatur 5° - 34° C
  • Abweisungsrate ca. 95 % ±3 %
  • Produktion (Tabelle rechts)
Produktionszeit

Produktion in ml / Liter ≈

für 1 Glas 200 ml 1 Liter

pro Minute

pro Stunde

pro Tag

1 - 2 Minuten  5 - 10 Minuten   100 - 200 ml 6 - 12 L   140 - 280 L

 AquaSanté - Anlagen / Datenblätter:

AQUAPORIN

SOLIDE

Anlagen mit Festanschluss und Vorratsbehälter / Membrandrucktank
(Untertischeinbau, Einbau im Nebenraum oder Einbau im Keller je nach den bauseitigen Möglichkeiten) 


DIRECTE

Anlagen mit Festanschluss ohne Vorratsbehälter
(Untertischeinbau, Einbau im Nebenraum oder Einbau im Keller je nach den bauseitigen Möglichkeiten) 

MOBILE

Mobile Reise-Anlage